« Zurück zur Übersicht

Presseaussendung NEOS NÖ: Nach Bürgervotum Indra Collini an der Spitze

Endgültige Liste steht am 10.6. nach Mitgliederversammlung in St. Pölten fest

Im Rahmen des dreistufigen Vorwahlprozesses für die Erstellung der Kandidatenliste zur niederösterreichischen Landtagswahl, wurde Samstagabend als erster Schritt das Bürgervotum abgeschlossen.

Landessprecherin Indra Collini konnte in Bezug auf die Spitzenkandidatur ein Ergebnis von 86 % erzielen. Als nächsten Schritt tagt am Mittwoch das Landesteam der NEOS Niederösterreich gemeinsam mit dem NEOS Bundesvorstand. Die endgültige Liste wird bei einer Mitgliederversammlung am Samstag den 10. Juni, ab 10.00 Uhr im Seminarzentrum Schwaighof, Landsbergerstrasse 11, 3100 St. Pölten, festgelegt.