NEOS bringen U2-Tribute-Show und Helmut Brandstätter nach Traiskirchen

16. January 2020

János: "Wir wollen an diesem Abend aber auch Politik mal beiseitestellen und nach einem intensiven Wahlkampf gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern einen ausgelassenen Abend bei guter Musik verbringen."

Eine ungewöhnliche Mischung aus Rock und Talk bringen die NEOS am 21. Jänner nach Traiskirchen.

Zunächst lädt Nationalratsabgeordneter Helmut Brandstätter gemeinsam mit Ferry Maier, dem ehemaligen Flüchtlingskoordinator und Mit-Initiator der Allianz „Menschen.Würde.Österreich“, zu einer offenen Diskussionsrunde zum Thema „Medien und Menschen“. Im Mittelpunkt: Die Rolle der Medien bei der öffentlichen Meinungsbildung sowie das Engagement der Zivilgesellschaft im Rahmen der Gemeinderatswahl. Mit dabei ist auch der Spitzenkandidat der NEOS Traiskirchen, Attila János.

Im Anschluss gibt es mit der „aktuell besten U2-Tribute-Show“ – Zitat Radio 88,6 – ein Konzert von TribU2. Die Band gastierte bereits auf Bühnen in Deutschland und Italien, hat bereits die Stadthalle gefüllt und tritt bei freiem Eintritt in Traiskirchen auf. „Wir feiern damit als NEOS unseren Antritt in Traiskirchen. Wir wollen an diesem Abend aber auch Politik mal beiseitestellen und nach einem intensiven Wahlkampf gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern einen ausgelassenen Abend bei guter Musik verbringen“, so János.