NEOS an Sobotka/VPNÖ: Wo war die Leistung?

11. December 2020

Collini: „Wir wollen wissen, wer in der VPNÖ warum von der Novomatic Geld bekommen hat.“

NEOS-Landessprecherin Indra Collini sieht nach dem Fernsehauftritt von ÖVP-Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und seinen Aussagen zu Novomatic-Geldern für NÖ Aufklärungsbedarf. „Sobotkas Erzählungen über das Sponsoring der Novomatic an das Land Niederösterreich und an seine Vereine sind ein weiterer Hinweis darauf, dass Politikerinnen und Politiker in diesem Land käuflich sind. Was in diesem Puzzle noch fehlt ist eine Antwort auf die Frage, wer von der Novomatic-Handkasse des Landes warum profitiert und welche Gegenleistung genau dahintersteckt. Es ist schockierend, wie selbstverständlich strukturelle Korruption mittlerweile für die ÖVP zu sein scheint“, so Collini.

Collini kündigt in diesem Zusammenhang eine Anfrage an Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner an. „Ich erwarte mir, dass die Volkspartei die Fakten dazu transparent auf den Tisch legt und sich nicht weiter hinter dem Datenschutz versteckt.“ Eine Anfrage über Medienkooperationen des Landes ist 2019 – Stichwort Datenschutz – inhaltlich unbeantwortet geblieben.